Team

Die Menschen hinter DOGG 23

Bei uns erwartet Dich ein kleines und familiäres Team mit echter Leidenschaft für seine Arbeit. Denn mindestens eines haben hier alle gemeinsam: Die Liebe zu Hunden. Unser Wissen an Dich weiterzugeben ist für uns daher mehr als ein Job, es ist eine Herzensangelegenheit.

Bei DOGG 23 pflegen wir ein persönliches und vertrauensvolles Miteinander. Auch unseren Kunden gegenüber. Für alle Anliegen rund um Deinen Vierbeiner haben wir immer ein offenes Ohr. Neben guten Tipps und Hilfestellungen am Rande sind wir ebenso für einen Schnack immer gern für Dich zu haben.

Alle Team-Mitglieder kurz vorgestellt

Hans-J. Fusco

Hundetrainer, Gründer und Inhaber von DOGG 23
Hans Herz schlägt für Hunde. Seine Erfüllung fand der Diplom-Ingenieur letztendlich in der Arbeit mit ihnen. Dabei halfen ihm langwierige private Erfahrungen sowie die ausführliche Studie lerntheoretischer und verhaltensbiologischer Grundlagen, während er eine mehrjährige Ausbildung zum Hundetrainer absolvierte. Durch den regelmäßigen Besuch von Seminaren und Vorträgen baut er sein Know-how bis heute aus. Seit Hans im Jahr 2006 DOGG 23 gründete, hat er schon zahllose Hund-Halter-Gespanne zusammen- und weitergebracht. Tendenz stetig steigend.

Katrin Fusco-Steinberger

Büro-Managerin, Organisatorin und Koordinatorin

Katrin ist ein echtes Multitalent. Sie unterstützt Hans bei alle Geschäftsabläufen, wie dem Koordinieren aller Termine, dem Beantworteten von Anfrage und hat dabei immer ein Lächeln auf den Lippen. Denn Katrin mag es abwechslungsreich. An DOGG 23 schätzt sie neben der „bunten Hundetruppe“ vor allem das besondere Konzept, welches Betreuung und Training vereint, in Kombination mit Hans‘ fundierter Erfahrung. Damit dieser fokussiert seinen Aufgaben nachgehen kann, sorgt Katrin dafür, dass „der Laden läuft“.

Anne Weidner

Hundebetreuerin mit langjähriger Erfahrung in der Tierpflege
Anne ist schon vor über 20 Jahren „auf den Hund gekommen“ und hält seitdem eigene. Auch ihre Arbeitskraft steckt sie seit vielen Jahren in das Tierwohl, insbesondere in die Aufzucht und Erziehung von Wild- und Haustieren. Darüber hinaus ist sie im Notdienst eines Hamburger Tierheims tätig. Als ausgebildete Heilpraktikerin und Ökotrophologin verfügt Anne über tiermedizinisches, ernährungstechnisches und psychoanalytisches Know-how – was ihr bei ihrer Arbeit in der Hundebetreuung von DOGG 23 dabei hilft, dass das Vertrauensverhältnis zu ihren Schützlingen Fortschritt für Fortschritt wächst.

Luke

Freund von Hunden, Fußballer und Frechdachs
Luke ist der Nachwuchs bei DOGG 23. Sein ganzes Leben lang begleiten ihn schon Hunde, darum kommt er auch ohne weiters mit Ihnen klar. Wenn es seine Zeit zulässt greift er seinem Vater bei der Hundebetreuung unter die Arme oder ärgert ihn. Falls Luke keine Zeit hat ist er vermutlich am Fußballspielen oder tobt sich wie die Hunde auf dem Freilaufgelände aus.

Jason Randal Lee

Hundetrainer in Ausbildung und Hans’ rechte Hand
Als Jason geboren wurde, warteten zuhause schon seine besten Kumpels in spe auf ihn: die 12 Dobermänner seines Vaters. Er wurde mit den Tieren groß – und mit ihm wuchsen auch seine Aufgaben bei ihrer Betreuung. Früh war Jason klar, dass er beruflich mal mit Hunden arbeiten möchte, jetzt absolviert er eine Ausbildung zum Hundetrainer. Bei DOGG 23 schätzt Jason die Ausgewogenheit zwischen Theorie und Praxis, während er Hans über die Schulter schaut und ihn tatkräftig unterstützt. Die persönlichen Highlights von Jason und seinem Hund: Obedience-Training und Spiele mit Lerneffekt.

Lerne uns bei unserer Hundebetreuung oder im Einzeltraining besser kennen.

Leg am besten direkt los und melde dich mit deinem Anliegen am besten direkt.

Entdeck unsere Ganztagsbetreuung für Deinen Hund.

Hier findest Du unsere individuellen Hundetrainings.