Team

Hans-Jürgen Fusco – Hundetrainer Hundebetreuer und Eigentümer der Hundeschule Dogg23 in Hamburg St. Pauli

Mein Name ist Hans-Jürgen Fusco. Nachdem ich ein Ingenieursstudium abgeschlossen und Erfahrungen in diesem Berufszweig gesammelt hatte, fand ich schließlich meine Erfüllung in der Arbeit mit Hunden. Das kam nicht von ungefähr, denn im Umgang mit eigenen, fremden und befreundeten Hunden habe ich lebenslange Erfahrung mit allen Höhen und Tiefen.

Diese Vorraussetzung habe ich über die Jahre durch genaue Beobachtung von Hund und Mensch, viel Praxis und ausführlicher Studie der verfügbaren lerntheoretischen und verhaltensbiologischen Grundlagen immer weiter ausgebaut.

Ich absolvierte parallel zu meiner Arbeit als Trainer (www.hundeversitaet.de) und Leiter unserer Hundebetreuung eine mehrjährige theoretische und praktische Ausbildung. Mein Ziel ist es, meine Fähigkeiten als Hundetrainer fortlaufend zu professionalisieren. Dadurch möchte ich mich weiter von selbsternannten „Hundeverstehern“ abheben, die sich seit einigen Jahren auf dem Markt tummeln.

Ich bilde mich regelmäßig durch Seminare und Vorträge fort. Eine Liste der Ausbildungsbestandteile finden sie hier: Liste der Qualifikationen.
Meine größte Qualifikation erlange ich allerdings durch den täglichen Umgang mit den unterschiedlichsten Konstellationen an Hunden und Menschen.

Abschließend sei noch ein Dank an einen meiner größten Lehrer gerichtet: meinen Hundefreund Lemmy. Ein Deutscher Schäferhund-Rüde, der mich 10 Jahre im Zentrum Hamburgs begleitet, unterstützt und ertragen hat.